Workshops / 1 May, 2014

Momentum

go-with-01

In diesem Workshop untersuchen wir den Bezug unseres Körpers (der Masse) zur Schwerkraft, zur Fliehkraft und zur kinetischer Energie, die in unserem „Körper in Bewegung“ gespeichert ist. Wir erforschen verschiedene physische Zustände, die uns helfen, uns dem Bewegungsfluss hinzugeben und anzuvertrauen. Mit der Idee eines Tanzes ohne Anstrengung suchen wir nach neuen Wegen vom Flug zum Fall, erforschen dabei unsere Begegnung sowohl mit fester als auch mobiler Unterstützung. Während wir diesen physischen Dialog mit Ruhe und innerer Stille praktizieren und den Momenten des Übergangs beiwohnen, öffnen wir uns, um uns dem „momentum“ hinzugeben und die Möglichkeiten erforschen, die der Tanz des Augenblicks bietet.



Bookmark and Share